Seite wählen
Die besten Tipps für den perfekten Tag in Berlin Zehlendorf - Vom Mexikoplatz bis zur Flipperhalle.

Zehlendorf ist als Rückzugsort für die besonders wohlhabenden Berlinerinnen und Berliner bekannt. Dabei verwundert es nicht, dass 2018 die meisten Berliner mit einem Jahreseinkommen ab 500.000 € im  Ortsteil Zehlendorf wohnten. Aber mal ganz ehrlich, der Ortsteil bietet auch einfach unfassbar viel Lebensqualität! Natur-Idylle, Kiezkino, Retro-Flipperhalle, Geschichte zum Anfassen und viele weitere Highlights, die Du für einen perfekten Tag in Zehlendorf kennen solltest.

Markierung Unterpunkt 1

Unseren perfekten Tag in Zehlendorf starten wir am U-Bahnhof „Onkel Toms Hütte. Alleine der Name der Station klingt bereits idyllisch und einladend. Namensgebend für die 1929 eröffnete Station war der lokale Wirt Thomas, dessen Biergarten-Blechhütten „Toms Hütten genannt wurden. Durch die Bekanntheit des amerikanischen Romans „Onkel Toms Hütte kam dann der heutige Name zustande. Neuartig für eine U-Halte war das Konzept, Bahnstation und Geschäfte unter einem Dach zu verbinden. Dieses Konzept besteht bis heute, mit vielen kleinen Geschäften wie einer Apotheke, Schreibwaren-, Elektro-, Blumen-, Wein- oder Eisladen. Perfekte Anlaufstelle für den Tagesstart, falls Du Dich noch mit einem Kaffee oder belegten Brötchen vom Bäcker für den Tag stärken möchtest.

Adresse: Onkel-Tom-Str. 99, 14169
Anfahrt: U3 bis Onkel Toms Hütte

2. Krumme Lanke

Blick aus das blaue Wasser der Krumme Lanke

Von Onkel Toms Hütte aus erreichst Du in nur wenigen Gehminuten den Grunewald und den See „Krumme Lanke. Der See liegt malerisch im Grünen und hat tolles, klares Wasser. Um den See herum gibt es einige Badestellen und viele weitere Möglichkeiten, an denen Du ganz einfach ins Wasser gehen kannst. Eine Runde zu schwimmen bietet sich hier wirklich an und ist aufgrund der Wasserqualität auch ganzjährig erlaubt. Also egal, ob zum Spazieren, Radfahren oder Schwimmen, die Krumme Lanke ist der perfekte Ort, um die Natur & frische Luft zu genießen.

Adresse: Krumme Lanke, 14163
Anfahrt: U3 bis Onkel Toms Hütte oder S1/S2 bis Mexikoplatz

3. Stand Up Paddle

Markierung Unterpunkt 3

An die Krumme Lanke schließt fast nahtlos der Schlachtensee an. Gerade im Sommer eine absolute Empfehlung, um auf einem SUP-Board eine Runde zu paddeln. Eine Stunde paddeln, kostet Dich dabei 15 €. Der Trendsport bereitet wahnsinnig viel Spaß und ist ein echtes Erlebnis! Für alle Neulinge gibt es auch Anfängerkurse auf der Website. Nach der sportlichen Aktivität kannst Du anschließend in den großen Biergarten des Restaurants „Fischerhütte am Schlachtensee einkehren und die Sonne genießen. Auf der Südostseite des Schlachtensees gibt es zudem einen Paddelbootverleih. 

Adresse: Schlachtensee, 14129
Anfahrt:
U3 bis Onkel Toms Hütte oder S1/S2 bis Mexikoplatz
Website: Stehpaddler SUP Verleih

4. Markt Schlachtensee

Der leere Marktplatz am Schlachtensee unter der Woche

Wir empfehlen Dir vom Schlachtensee aus in Richtung Zehlendorfer Ortskern zu gehen. Auf dem Weg kommst Du am Markt Schlachtensee vorbei. Dieser besteht bereits seit fast 100 Jahren. Nach wie vor gibt es jeden Dienstag und Freitag einen kleinen Wochenmarkt. Von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr können hier an mobilen Ständen Brot, Fisch, Fleisch, Obst, Gemüse und Blumen gekauft werden.

Adresse: Matterhornstr. 52, 14129
Anfahrt: S1/S2 bis Schlachtensee
Website: Markt Schlachtensee

5. Mexikoplatz

Markierung Unterpunkt 5

Den Marktplatz hinter Dir gelassen machst Du Dich für den perfekten Tag in Zehlendorf weiter auf den Weg zum Mexikoplatz. Hier befindet sich die gleichnamige S-Haltestelle Mexikoplatz und einer der schönsten Stadtplätze in Berlin. Der Platz wurde bereits im Jahr 1905 errichtet und zeichnet sich durch zwei symmetrisch aufgebaute Grünbereiche links und rechts der Argentinischen Allee aus. Hier laden viele Bänke neben Blumenbeeten und Springbrunnen zum Verweilen ein. Am besten lässt sich das Treiben mit einem leckeren Eis vom italienischen Eiscafé La Piazza beobachten.

Adresse: Mexikoplatz, 14163 Berlin
Anfahrt: S1/S2 bis Mexikoplatz

6. Haus am Waldsee

Markierung Unterpunkt 6
Der Eingang zum Haus am Waldsee mit Café

Wie auch der Mexikoplatz liegt das Haus am Waldsee auf der Argentinischen Allee. Das idyllische Landhaus wird bereits seit dem Jahr 1946 als Ausstellungsort in Zehlendorf genutzt. Es ist damit Berlins ältestes Ausstellungshaus. In den inneren Räumlichkeiten gibt es bis zu fünf wechselnde Ausstellungen im Jahr, im Garten befindet sich ein großer Skulpturenpark, der bis zum Ufer des Waldsees reicht und es ist ein kleines Café angeschlossen. Geöffnet hat das Haus am Waldsee dienstags bis sonntags und kostet 7 € Eintritt. Tipp: An jedem ersten Sonntag im Monat ist der Eintritt gratis, benötigt jedoch eine Online-Reservierung.

Adresse: Argentinische Allee 30
Anfahrt: U3 bis Krumme Lanke
Website: Haus am Waldsee

7. Heimatmuseum

Markierung Unterpunkt 7

Als nächsten Tipp für den perfekten Tag in Zehlendorf befinden wir uns im Kern von Zehlendorf. Hier befindet sich im ehemaligen Schulhaus das Heimatmuseum. Viele Ausstellungsstücke, Bilder, Möbel und Geschichten können hier hautnah entdeckt werden. Das Museum wird ehrenamtlich vom Heimatverein betrieben und kann sonntags und mittwochs kostenfrei besichtigt werden. Ziel des Vereins ist es, die Geschichte von Zehlendorf für die nachkommenden Generationen zu bewahren und einfach zu vermitteln. 

Adresse: Clayallee 355, 14169
Anfahrt: S1 bis Zehlendorf oder BusX10/X11 bis Zehlendorf Eiche
Website: Heimatmuseum

8. American Pizza

Eine heiße, duftende amerikanische Pizza von Liberty Pizza

Nach dem bisherigen, weitläufigen Fußweg gibt es als Belohnung eine der vielleicht besten Pizzen von Berlin. Zumindest schwärmen besonders viele von der typisch amerikanischen Pizza, die es bei Liberty Pizza gibt. Von außen etwas unauffällig bietet der Laden bereits seit 1989 echte amerikanische Pizza an. Amerikanisch bedeutet dabei ein besonders dicker Pizzaboden und -rand mit extrem weichem und fluffigen Teig. Die Pizza ist ausgiebig mit besonders würziger Tomatensoße und viel Käse belegt. Eine feste Karte mit bekannten Variationen gibt es hier nicht. Neben der Tomatensoße und Käse kannst Du Dir aussuchen, welche weiteren Zutaten Du individuell auf Deiner Pizza haben magst. Typisch US-amerikanisch sind ebenfalls die Softdrinks, wie Dr. Pepper oder Mountain Dew.

Adresse: Potsdamer Str. 3, 14163 Berlin
Anfahrt: S1 bis Zehlendorf oder Bus X10/X11 bis Zehlendorf Eiche
Website: Liberty Pizza

9. Flipperhalle

Markierung Unterpunkt 9

Ein Highlight, welches es in der Hauptstadt so nur in Zehlendorf gibt, ist die Flipperhalle im Kleinmachnower Weg. Circa 25 Flipperautomaten, die in den 1990er-Jahren den Höhepunkt ihres Hypes erreichten und mittlerweile kaum noch zu finden sind, gibt es hier an einem Ort. Die verschiedenen Variationen des Retro-Games laden zum stundenlangen „Flippern ein. Für nur 10 € Eintritt kannst Du so lange spielen, wie Du möchtest. 

Adresse: Kleinmachnower Weg 8 
Anfahrt: M4 bis Antonplatz oder Bus255 bis Woelckpromenade
Website: Flipperhalle Berlin

10. Kino BALI

Das eingeschossige Kino Bali hat einen kleinen Kinosaal mit 100 Plätzen

Zum Tagesabschluss in Zehlendorf empfehlen wir Dir, das einzige Kino in Zehlendorf zu besuchen. Der heutige Kinosaal, der vor 100 Jahren noch als Tanzsaal genutzt wurde, ist mit nur 100 Plätzen ein besonders charmantes Kiezkino, leicht versteckt in einer Seitengasse. Das Kino BALI (=Bahnhofslichtspiele) hat nur einen Kinosaal und drei Vorführungen am Tag. Entsprechend strahlt es eine ganz eigene Atmosphäre aus, wenn hier die neuesten Kino-Blockbuster gespielt werden. Abseits des klassischen Programms gibt es weitere Sonderveranstaltungen, in denen zum Beispiel Kurzfilme gezeigt oder eigene Events mit dem „Kinderfilm des Monats veranstaltet werden. 

Adresse: Teltower Damm 33,14169
Anfahrt: S1 bis Zehlendorf oder Bus101/X10 bis S Zehlendorf 
Website: Kino Bali

Psst! Dieser Newsletter bringt dir immer die besten Tipps aus Berlin. 

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte immer alle aktuellen Infos über neue Artikel & Aktivitäten.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.